Ankers Sommer Bluse

mehr lesen 0 Kommentare

Diamond Cardi

mehr lesen 0 Kommentare

Streifen Cardi

Ich bin total begeistert von meinem Streifen Cardi. Mein Lieblingsstück in diesem Frühling.

Fast wäre nichts daraus geworden, denn ich habe damit schon letzten Sommer begonnen und dachte der wird zu schwer, weil ich die Drops Belle 2 fädig verstrickt habe, ich aber die Festigkeit wollte.

Hab lange überlegt, ob ich wieder auftrennen soll. Gut, dass ich mich dagegen entschieden habe.

mehr lesen 0 Kommentare

Blue Cardi

mehr lesen 0 Kommentare

Das Hinata Tuch

mehr lesen 0 Kommentare

Girlfriendscardigan

mehr lesen 0 Kommentare

Tirilgenser

Den Pulli hab ich auf Instagram entdeckt.

Ich dachte mir, dass ich den unbedingt stricken muss.

Da gab es die Anleitung leider noch nicht auf deutsch,

also habe ich versucht es nach Bildern nachzustricken.

 

Das Garn was ich dafür benutzt habe ist die Drops Flora und Drops brushed Alpaca Silk.

Der Pulli wird von unten nach oben gestrickt.

Ich trage Größe S.

 

Ich habe 2 fädig 130 M mit NS 4,5 angeschlagen und in Runden gestrickt.

mehr lesen 0 Kommentare

Spitzentuch

mehr lesen 0 Kommentare

Pullunder aus der Baby Wool

Es hat sehr viel Zeit gebraucht, bis die schöne Wolle zu diesem schönen Stückchen wurde.

Ich habe schon letzten Winter damit angefangen.

 

Bestellt habe ich diese drei Farben, weil ich dachte, dass sie gut harmonieren.

Es ist halt etwas schwierig eine Wahl zu treffen, wenn man die Wolle nicht vor sich liegen hat.

Ich habe dann einige Pröbchen gestrickt.

Irgendwie hat es dann doch nicht gepasst. Hab dann überlegt, doch nur 2 Farben zu verstricken, den die 3 sahen irgendwie zu amerikanisch aus.

Aber mit dem richtigen Muster hat es mir dann doch gefallen.

 

Ich weiß leider nicht mehr wie viele Knäuel ich gebraucht habe.

Die baby wool ist von We are knitters

Die Wolle fühlt sich total weich an und rutscht wie Butter.

mehr lesen 0 Kommentare

Pulli aus der Lima

Dieser Pulli ist irgendwie durch Zufall entstanden. Ich hatte anfangs keine klaren Vorstellungen was ich aus der Wolle machen soll und was für ein Muster zu dem Senfgelb passt.

Ich habe die Lima letzten Winter verstrickt und wollte einen Cardigan daraus machen, in Kombination mit einem Grauton. Das passte schon ganz gut, aber das Muster fand ich dann doch nicht passend.

In einem Katalog sah ich dann einen ockerfarbenen Pullover und dachte gleich, dass die Wolle Lima passen könnte.

Dort war ein Blattmuster drauf, was ich nach einigen Versuchen doch nicht hinbekommen habe.

Daraufhin stöberte ich bei Dropsdesign und fand dann das sehr leicht zu strickende Muster, was ja

auch etwas die Ähnlichkeit eines Blattes hat.

mehr lesen 0 Kommentare

Raglan Pullover

... oder Raglangenser ...

Der Raglan Pullover wird von unten nach oben gestrickt. Er wird aus der borstet Alpakka von Sandnesgarn gestrickt.

Diese habe ich zum ersten Mal verstrickt. Sie fühlt sich total weich an, etwas weicher als die brushed Alpaca Silk von Drops.

Sie lässt sich aber etwas schwer verstricken, also zumindest hatte ich am Anfang so meine Schwierigkeiten. Ich bin irgendwie immer hängen geblieben und hab nicht immer genau in die Masche eingestochen. So erging es mir bei einem Boucle Garn.

Aber nach paar Reihen ging es dann immer besser.

mehr lesen 0 Kommentare

Alltagspullover

... oder Hverdagsgenser ...

Die Anleitung findet ihr in diesem Magazin von Sandnes Garn.

Die Wolle und das Magazin habe ich bei Meine fabelhafte Welt bestellt.

Ich habe den original Farbton gewählt, weil mir die Zusammensetzung der Farben gut gefallen hat.

Die Wolle von Sandnes habe ich zum ersten Mal verstrickt.

Ach übrigens ... es lohnt sich das Magazin zu kaufen; alle Anleitungen sind auf deutsch und es sind wirklich tolle Anleitungen dabei. Ich werde noch viele Teile aus dem Heft stricken.

mehr lesen 1 Kommentare

Tweed Schal

Mein Tweed Schal vom Strickfischkal ist nun endlich fertig. Die liebe Sandra hat zum KAL aufgerufen.

Auf ihrem Blog Strickfisch findet ihr die Anleitung. Natürlich könnt ihr den ja noch jederzeit nachstricken.

mehr lesen 2 Kommentare

Cardigan im Halbpatent

Nach dem Design von Lotilda.

Sie hat zum KAL aufgerufen und ich habe gerne mitgemacht.

Auf ihrem Blog findet ihr die genaue Anleitung. Ich schreibe hier nur meine Maße auf.

Tanja hat einen 2. Cardigan im RVO gestrickt und nannte sie Britt Cardigan.

mehr lesen 0 Kommentare

Slushy Tee

mehr lesen 0 Kommentare

Ann Cardigan

mehr lesen 2 Kommentare

Lola Cardigan

mehr lesen 0 Kommentare

Bernadettecardigan mit Farbverlauf

mehr lesen 0 Kommentare

KAL - Swing Cardigan

Ich und Aleks @meff.eline haben bei Instagram zum gemeinsamen Stricken aufgerufen.

Ich habe die Anleitung geschrieben und hier veröffentlicht, damit jeder daran teilhaben kann und es nachstricken kann. Ich finde, dass die einfachsten Muster, die schönste Wirkung haben. Und die Passe bei dem Swing Cardigan ist das Highlight.

Es sind viele Mädels dabei. Bei Instagram haben wir eine Chatgruppe, in der wir uns gegenseitig helfen und Fragen beantworten. Uns ist wichtig, dass jeder zum Ergebnis kommt.

Der erste Teil war für alle einfach.

Die Ärmel haben manche mit dem Nadelspiel und manche in Hin- und Rückrunden gestrickt. Es ist alles möglich und lässt sich in den Korpus einfügen.

Doch beim Ärmel einfügen, kamen doch sehr viele Fragen auf. Ich habe deshalb zwei Videos dazu gemacht und hoffe, dass es jetzt verständlich ist: 1. Video  ... 2. Video

Hier werden noch weitere Fotos und Ergebnisse erscheinen, also ... stay tuned !!!

mehr lesen 0 Kommentare

Sym Sweater

mehr lesen 1 Kommentare

Cosy Cardigan

mehr lesen 0 Kommentare

Guna Cardigan

mehr lesen 0 Kommentare

Tweed Cardigan

mehr lesen 0 Kommentare

Swing Sweater

mehr lesen 7 Kommentare

Boom Cardigan

mehr lesen 0 Kommentare